Loading...

Wir kommen zu Ihnen!

Wir freuen uns, Sie gemeinsam mit ausgewählten Software-Partnern in unterschiedlichen Städten Deutschlands zu kostenfreien Workshops und Demos zu wesentlichen Bereichen der IT-Forensik einladen zu dürfen! Selbstverständlich kommt auch das Networking mit Fachkollegen und die Möglichkeit, mit den Herstellern direkt über Feedback und Fragen zu sprechen, nicht zu kurz.
Mit dabei haben wir unser mobiles Forensiklabor „Paladin“, das wir Ihnen gerne im Rahmen von Live-Demos und Q&A Sessions präsentieren.

Daten und Fakten

Unsere erfolgreiche Roadshow-Reihe geht weiter!
Vom 22.04.24-26.04.24 laden wir ein zu spannenden Workshops in Hamburg, Köln und München. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Partner bei dieser Roadshow Oxygen Forensics®, ACELab und Exterro sind!

Mo, 22.04.24 Hamburg – Mercure Hotel Hamburg City
Mi, 24.04.24 Köln – Best Western Plus Hotel Köln City*
Fr, 26.04.24 München – nh München Messe

*Das Park Inn by Radisson Köln City West firmiert seit dem 01. Januar 2024
als Best Western Plus Hotel Köln City

Themen

Es erwarten Sie erneut spannende Themen zu Neuigkeiten der digitalen Forensik sowie eine Live-Demo am mobilen Labor zur schnelleren Datenerfassung direkt am Einsatzort. Lernen Sie das mobile Labor PALADIN von mh Service live kennen und erfahren Sie anhand von echten Use Cases, wie ein vollständiges Labor im Feld Ihnen die Ermittlungsarbeit erleichtert.
Die weiteren Workshops und Demos werden in Kürze bekannt gegeben.

Wer sollte teilnehmen?

Staatliche Institutionen
Strafverfolgung
Unternehmen
Akademische Organisationen

Wir freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu dürfen!

Programm

Zeit Programm
9:30-10:00 Registrierung + Networking Coffee
10:00-10:30 Neues von mh
10:30-11:30 Oxygen Forensics: Beyond device wide encryption, unpeeling additional layers of security in Android and iOS
11:30-12:00 Oxygen Forensics: Targeted logical collections of devices with Oxygen Forensic Detective
12:00-13:00 Mittagessen
13:00-14:30 Exterro: FTK 8.1: IT-Forensik der nächsten Generation – Effizient, Schnell, Innovativ! Ein Laptop sowie Ladekabel sind erforderlich.
14:30-14:45 Kaffeepause
14:45-16:15 ACE Lab: So stellen Sie von sämtlichen Speichergeräten den Großteil der Daten wieder her
16:15-16:45 Ermittlungen im mobilen Forensiklabor
16:45 Networking
Zeit Programm
9:30-10:00 Registrierung + Networking Coffee
10:00-10:30 Neues von mh
10:30-12:00 ACE Lab: So stellen Sie von sämtlichen Speichergeräten den Großteil der Daten wieder her
12:00-13:00 Mittagessen
13:00-14:00 Oxygen Forensics: Beyond device wide encryption, unpeeling additional layers of security in Android and iOS
14:00-14:30 Oxygen Forensics: Targeted logical collections of devices with Oxygen Forensic Detective
14:30-14:45 Kaffeepause
14:45-16:15 Exterro: FTK 8.1: IT-Forensik der nächsten Generation – Effizient, Schnell, Innovativ! Ein Laptop sowie Ladekabel sind erforderlich.
16:15-16:45 Ermittlungen im mobilen Forensiklabor
16:45 Networking
Zeit Programm
9:30-10:00 Registrierung + Networking Coffee
10:00-10:30 Neues von mh
10:30-12:00 Exterro: FTK 8.1: IT-Forensik der nächsten Generation – Effizient, Schnell, Innovativ! Ein Laptop sowie Ladekabel sind erforderlich.
12:00-13:00 Mittagessen
13:00-14:30 ACE Lab: So stellen Sie von sämtlichen Speichergeräten den Großteil der Daten wieder her
14:30-14:45 Kaffeepause
14:45-15:45 Oxygen Forensics: Beyond device wide encryption, unpeeling additional layers of security in Android and iOS
15:45-16:15 Oxygen Forensics: Targeted logical collections of devices with Oxygen Forensic Detective
16:15-16:45 Ermittlungen im mobilen Forensiklabor
16:45 Networking

Das erwartet Sie in den Workshops:

ACELab: Defekte Speichermedien sind nicht länger ein Hindernis für Ihre Ermittlungen. Der PC-3000 ist die weltweit einzige Technologie, die den Zugriff auf Daten von ALLEN Arten von Speichermedien unabhängig vom Ausmaß der Beschädigung ermöglicht. Ermittler der digitalen Forensik können ihre Fälle lösen, die bisher noch nicht gelöst wurden.

Session-Sprache: Deutsch

Oxygen Forensics: “Die geräteübergreifende Verschlüsselung kann für digitale forensische Prüfer frustrierend sein, aber selbst wenn das Gerät erfolgreich “entschlüsselt” wurde, gibt es Bereiche, in denen zusätzliche Sicherheitsebenen oder Verschlüsselungen den Zugriff auf wichtige Daten verhindern können. In diesem Vortrag werden wir einige dieser zusätzlichen Sicherheitsebenen im Detail untersuchen und erläutern, warum Daten aus bestimmten Bereichen oder Anwendungen wie Wickr oder Signal zusätzliche Maßnahmen erfordern können, damit verwertbare Daten extrahiert werden können. Wir werden dann demonstrieren, wo Oxygen Forensic Detective den Prüfern dabei helfen kann, Zugang zu diesen Daten zu erhalten.

In einer idealen Welt hat der Prüfer immer Zugriff auf das gesamte physische System bzw. Dateisystem des Zielgeräts. In der Praxis gibt es jedoch zahlreiche Faktoren, wie z. B. die verfügbare Zeit, die Art des Geräts oder sogar rechtliche Erwägungen, die dazu führen, dass dies nicht möglich oder nicht angemessen ist. In dieser Präsentation werden einige der Tools vorgestellt, die Oxygen Forensic Detective für gezielte logische Extraktionen von Geräten bietet.”

Session-Sprache: Englisch

Exterro: Tauchen Sie ein in die Welt einer hochmodernen und effizienten IT-Forensik mit FTK 8.1! Jan Ehrlich, Technischer Direktor International bei Exterro, stellt Ihnen in dieser Veranstaltung die bahnbrechenden Möglichkeiten der FTK-Plattform vor.
Nach einer kurzen Einführung in die “IT-Forensik der nächsten Generation”, haben Sie die Gelegenheit, FTK 8.1 und seine wichtigsten Neuerungen für eine professionelle IT-Forensik in der Praxis und im direkten Austausch mit dem Hersteller Exterro selbst kennenzulernen!

Highlights der FTK 8 – Plattform:
● Artifact Analysis: Schnelle Lokalisierung und Analyse von Schlüsselfaktoren wie Bilder, Videos, Nachrichten, Webaktivitäten, Systemdaten, Passwörter und Geolokationen, um ein überzeugendes digitales Beweisnarrativ aufzubauen.
● Skalierbare Verarbeitung: Verteilte Verarbeitungsengines durchsuchen große Datenmengen in Stunden anstelle von Tagen, eine der schnellsten Verarbeitungen von Computer- und Mobilgerätedaten.
● Remote Collection: Diskrete, remote Sammlung von Agenten von On-Network-, Off-Network- und MacOS-Endpunkten sowie Cloud-Datenquellen für routinemäßige Untersuchungen und Incident Response.
● Workflow-Automatisierung: Automatisieren Sie Schlüsselprozesse wie Endpunkt-Sammlung, Verarbeitung, Fall-Erstellung, Suchen, Labeln und Exportieren – alles ohne komplexes API-Skripting.

Session-Sprache: Deutsch

Zur Teilnahme an dieser interaktiven Session bringen Sie bitte Ihr eigenes Gerät sowie ein Ladekabel mit.

Anmeldung

Roadshow 2024